Salt (2009)
Salt

Salt
Salt
Action
Thriller
Kinostart: 21.07.2010 (Weltpremiere)
Regie: Phillip Noyce
Darsteller: Angelina Jolie, Liev Schreiber, Chiwetel Ejiofor, Zoe Lister Jones, Gaius Charles
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Salt

Für film Salt liegt noch keine Filmhandlung vor.

Videos - Trailers

Rezensionen - Salt

  • Filmkompass
    CIA-Agentin Evelyn Salt (Angelina Jolie) ist eine der besten ihres Fachs. Als sie es eines Tages mit einem  Überläufer bei der CIA zu tun bekommt, beschuldigt dieser Salt während des Verhörs, ein russischer Schläfer zu sein, dessen Auftrag es ist, den russischen Präsidenten in New York in wen [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 17.09.2013
  • Cineclub
    Bisher waren Agentenfilme haupts [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.07.2012
  • Filme Ring
    Wer noch einen weiteren sinnlosen, vorhersehbaren und daher langweiligen Actionfilm sehen mag, der hebe bitte die Hand und begebe sich in das neue Angelina Jolie Schwachsinns Vehikel Salt. Schon lange gab es keinen derart unnötigen Actionfilm mehr. Bei jeder Szene fragt man sich eigentlich, wie es überhaupt dazu kam, dass so etwas produziert wurde. Aber wie durch ein Wunder wurde die Welt des Kinos doch mit diesem überaus notwendigen Werk bereichert. Gleich nach der sogar halbwegs gelungenen, wenngleich sehr klischeehaften Exposition geht es mit dem Film rapide den Bach runter. Denn dadurch, dass den Handlungen der Hauptfigur jeglicher sinnstiftender Hintergrund fehlt, wird einem nie so ganz klar, warum einem jetzt schon wieder mit einer total an den Haaren herbei gezogenen Actionszene der Sehnerv beleidigt wird. [mehr..]
    Veröffentlicht: 12.08.2010
  • critic.de
    Der Agent von heute befindet sich in der Sinnkrise. Der Konflikt hat sich in die eigenen Reihen verlagert und desillusionierte Eigenbrötler (Der Staatsfeind Nr.1, Enemy of the State, 1998) sowie vor der Vergangenheit flüchtende Elitekämpfer (Die Bourne Identität, The Bourne Identity, 2002) mit sich gebracht. Egal ob gigantischer Überwachungsapparat oder staatliche Trainings- und Foltermethoden: die Nähe zur Wirklichkeit ist zentraler Bestandteil der Dramaturgie. „Authentizität“ ist Trumpf im Spionagethriller der letzten beiden Dekaden. Auch vor dem wohl bekanntesten Geheimagenten der Filmgeschichte hat diese Entwicklung nicht Halt gemacht. James Bond kämpft nicht mehr gegen die Bösewichte alter Zeiten, sondern muss gegen das große Unbekannte bestehen und wird vom stilsicheren Gentleman zum verbitterten Zyniker. Der neue 007 scheint sich nicht mehr um Manieren zu scheren und schreckt vor keinem Mittel zurück, um seine Kontrahenten aus dem Weg zu räumen. Ein weltweit operierendes, undurchdringliches Netzwerk ist der neue Feind, bei dem selbst der früher so souveräne Held im Kampf um die nationale Sicherheit nur noch die Spitze des Eisberges zu sehen bekommt. Bond agiert dabei so brutal und verächtlich wie seine Umgebung. Die Agenten sind innerlich gebrochen, scheinen zu kapitulieren vor der düsteren, undurchschaubaren Welt. Der Feind ist nicht länger eine Nation, sondern unter uns und nicht mehr fassbar. [mehr..]
    Veröffentlicht: 12.08.2010
  • Filmstarts
    Wer im Actionfach zu den Großen zählen will, muss einmal in Nordkorea gefoltert worden sein – das hat James Bond („Stirb an einem anderen Tag") schließlich auch schon hinter sich. Der Schurkenstaat von Diktator Kim Jong-Il muss dieser Jahre immer wieder als universelles Böses herhalten, doch Phillip Noyce beschwört in seinem Agenten-Actionthriller „Salt" darüber hinaus noch andere altgediente Feindbilder und lässt die Rivalen USA und Russland gegeneinander antreten. Dabei pfeift der Regisseur komplett auf Logik und sonstigen intellektuellen Ballast und zelebriert eine hanebüchene Hast mit einem Höchstmaß an kickender Fast-Forward-Action. [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • KultHit
    Der Charakter der Evelyn Salt war in der ursprünglichen Idee noch als männliche Rolle konzipiert und sollte eigentlich vom erfahrenen Agenten-Mimen Tom Cruise übernommen werden, welcher dann aber angeblich abgelehnt hat. Allerdings halten sich auch hartnäckige Gerüchte, Sony Pictures habe angesichts der schwindenden Attraktivität des Stars lieber eine Geschlechtsumwandlung an der Hauptperson vorgenommen und den Part für Angelina Jolie durchtrainierten Körper maßgeschneidert. Beim Betrachten von „Salt“ wird es wohl kaum jemanden geben, der diesen Schritt kritisieren mag, denn die Jolie zeigt einmal mehr, dass sie das Action-Fach perfekt beherrscht und hier vielleicht sogar ihre beste Adrenalin-Performance abliefert. Bis Sylvester Stallone mit „The Expendables“ demnächst wieder ordentlich Testosteron in die Kinosäle pumpt, ist somit pure Frauenpower angesagt, wenn sich die geheimnisvolle Elite-Agentin Salt durch ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel kämpft. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000

Filmpreise

Filme mit Darsteller
A. Jolie | L. Schreiber | C. Ejiofor | Z. Jones
War and Justice
Eternals
Those Who Wish Me Dead
Come Away
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino