Was vom Tage übrig blieb (1993)
The Remains of the Day | 134 minuten | FSK ab 6

Was vom Tage übrig blieb
Was vom Tage übrig blieb
Drama
Romantik
Kinostart: 21.02.1994 (Deutschland)
Regie: James Ivory
Drehbuch: Kazuo Ishiguro, Ruth Prawer Jhabvala
Darsteller: Anthony Hopkins, Emma Thompson, John Haycraft, Christopher Reeve
Drehort: Großbritannien, USA

Inhaltsangabe - Was vom Tage übrig blieb

Für Menschen, die den ganzen Tag über dienen, ist es nicht sehr viel, was am Ende des Tages für ihr ganz privates Selbst übrig bleibt. Einer, der sein Leben lang aufgegangen ist in Selbstverleugnung und Pflichterfüllung, ist Mr. Stevens, der als Prototyp des diskreten und effektiven englischen Butlers seinem Herrn Lord Darlington auf dessen prächtigem Landsitz dient, wo sich vor dem 2. Weltkrieg hochkarätige Politiker und Diplomaten trafen, um das Verhältnis zwischen Deutschland und England zu verbessern. Stevens, der selber kaum weniger snobistisch ist als sein Dienstherr, hat jahrelang immer die Loyalität über seine privaten Interessen gestellt und hat sich nie erlaubt, seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen - auch nicht gegenüber der lebhaften uns selbstbewussten Haushälterin Miss Kenton, die ganz offensichtlich in ihn verliebt war, schließlich aber frustriert einen anderen Mann geheiratet hat. 25 Jahre später treffen sich die beiden erneut und Butler Stevens macht den Versuch, die Fehler der Vergangenheit zu revidieren ...

Videos - Trailers

Filme mit Darsteller
A. Hopkins | E. Thompson | Christopher Reeve
The Son
Elyse
The Father
A Change of Seasons
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino