Coma (2019)
Koma | 101 minuten | FSK ab 12

Coma
Coma
Science-Fiction
Kinostart: 06.02.2020 (Deutschland)
Regie: Nikita Argunov
Drehbuch: Nikita Argunov, Timofei Dekin, Aleksey Gravitskiy
Darsteller: Milos Bikovic, Lyubov Aksyonova, Rinal Mukhametov, Aleksey Serebryakov
Drehort: Russland

Inhaltsangabe - Coma

Nach einem schrecklichen Unfall findet sich ein junger, talentierter Architekt in einer ihm unbekannten, dystopischen Welt wieder - eine Welt bestehend aus den Erinnerungen aller Komapatienten. Ebenso wie ein menschliches Gedächtnis ist diese Welt fragmentiert, chaotisch und instabil. Aber genau das ist "Coma": Eine Ansammlung von Straßen, Flüssen und Städten, die alle zusammen in einem Raum existieren können, da die geltenden Gesetze der Physik hier keine Gültigkeit mehr haben.

Videos - Trailers

Rezensionen - Coma

  • Moviebreak
    "Coma" ist nicht bloß Style over Substance pur, sondern schlichtweg die Definition davon. Nikita Argunov versteht sich großartig auf die Präsentation dessen, was das russische Kino mit dem Bruchteil eines Blockbusterbudgets im Stande ist zu leiste [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 11.05.2020
  • Cineclub
    Es ist ein Thema, um das sich bereits viele B [mehr..]
    Veröffentlicht: 04.05.2020
  • Filmstarts
    In den vergangenen Jahren ist das russische SciFi-, Action- und Fantasy-Kino regelrecht aufgeblüht. Hierzulande hat das Durchschnittspublikum davon zwar noch nicht allzu viel Notiz genommen, aber die Sondervorstellungen mit russischen Mainstream-Hit... [mehr..]
    Veröffentlicht: 06.02.2020
Filme mit Darsteller
Milos Bikovic | Lyubov Aksyonova | Rinal Mukhametov | Aleksey Serebryakov
Hotel Belgrade
Kholop
Južni vetar
Za granyu realnosti
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino