Machete (2010)
Machete

Machete
Machete
Action
Abenteuer
Krimi
Thriller
Kinostart: 18.08.2010 (Weltpremiere)
Regie: Ethan Maniquis, Robert Rodriguez
Drehbuch: Robert Rodriguez, Álvaro Rodríguez
Darsteller: Danny Trejo, Michelle Rodriguez, Jessica Alba, Robert De Niro, Lindsay Lohan, Cheech Marin, Jeff Fahey, Steven Seagal, Don Johnson, Cheryl Chin, Electra Avellan, Elise Avellan, Rose McGowan, Daryl Sabara, Tom Savini
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Machete

Machete hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahe gekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug.

Videos - Trailers

Rezensionen - Machete

  • Moviebreak
    Regisseur Robert Rodriguez ist es zum zweiten Mal gelungen, das 70er und 80er Jahre B-Movie-Kino zurück auf die Leinwand zu bringen. Zwar läuft "Machete" besonders bei Geschichte und Charakteren nicht immer ganz rund ab, doch für Fans von schnörk [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 14.05.2017
  • Cineclub
    Nach einem get [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 08.09.2012
  • critic.de
    In erster Linie bietet Machete seinem Hauptdarsteller Danny Trejo ein Podium: nach etlichen Nebenrollen kann der zerfurchte Tattooliebhaber mit der auffälligen Physiognomie endlich einmal aus dem Schatten ins Rampenlicht treten. Cousin Robert Rodriguez hat ihm eine archetypische Rolle auf den Leib geschneidert. Die findet ihren Ursprung übrigens nicht im bekannten Fake-Trailer, der Planet Terror gehörig die Show gestohlen hat, sondern geistert schon lange Jahre durch das filmische Universum des Regisseurs. [mehr..]
    Veröffentlicht: 29.10.2010
  • Filmstarts
    Laut eigener Aussage hatte Robert Rodriguez die Idee zu „Machete" schon vor rund zwei Jahrzehnten, während er sich auf den Dreh zu „Desperado" vorbereitete. Als er den Film in einer mexikanischen Kleinstadt dann abdrehte und die örtliche Bevölkerung den Nebendarsteller Danny Trejo aufgrund seines martialischen Äußeren für die Hauptfigur hielt und tief verehrte, wusste er, dass er seinen „Machete" gefunden hatte. In den folgenden Jahren kam es aber nie zu einer Umsetzung des Projektes und Trejo lag seinem Freund und Förderer Rodriguez zwei Dekaden lang in den Ohren, doch endlich loslegen zu wollen. Halb im Spaß verriet Rodriguez später, er habe den Fake-Trailer für das mit Buddy Quentin Tarantino ersonnene „Grindhouse"-Projekt nur gedreht, um Trejo endlich ruhig zu stellen. Doch der wurde nach dem Trailer nicht leiser, sondern sogar noch lauter: Nun müsse man erst recht den ganzen Film machen. [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • KultHit
    Über ein Jahrzehnt hat es gedauert, bis Robert Rodriguez aus seiner ursprünglichen Idee zu "Machete" auch einen Film gemacht hat. Dabei war das seinerzeit gar nicht vorgesehen. Einer der Gründe, warum man sich jetzt im Kino das mexikanische Gemetzel mit Blut und blanken Brüsten anschauen darf, liegt im Hauptdarsteller Danny Trejo begründet. Dieser war bereits einige Mal in Rodriguez-Streifen aufgetreten und hatte ähnliche Rollen verkörpert. Doch Nebenrollen reichten ihm irgendwann nicht mehr. Der zweite Grund war der Trailer zum Fake-Projekt "Grind House" mit Quentin Tarantino. Der erfundene Trailer kam beim Publikum dermaßen gut an, dass Rodriguez sich nach vielen Jahren doch dazu entschied "Machete" zu verfilmen. Das Drehbuch dafür schrieb er zusammen mit seinem Cousin und bastelte die Geschichte rund um den Fake-Trailer von "Grind House". [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
D. Trejo | M. Rodriguez | J. Alba | R. Niro
The Burning Dead
The Insomniac
The Short History of the Long Road
Dora and the Lost City of Gold
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino